Ihre Ansprechpartnerin

Technische Probleme

Gruppe von jungen Erwachsenen
2021-09-13T16:27:56+02:00 ausbildung CHECK-IN vr.mein-check-in.de#p569 Hausbank München eG Standort Sonnenstrasse 13 München 80331 bavaria

Bankkaufmann (m/w/d)

Kun­den­nähe liegt uns am Her­zen. Damit unsere Kun­den dies täg­lich erle­ben, suchen wir junge Men­schen, die kon­takt­freu­dig sind und Spaß am Umgang mit Men­schen haben. Wir bie­ten aus­ge­zeich­nete Chan­cen für einen erfolg­rei­chen Start ins Berufs­le­ben.

Sie stre­ben eine Kar­riere in der qua­li­fi­zier­ten Kun­den­be­treu­ung oder als Spe­zia­list für z. B. Immo­bi­li­en­fi­nan­zie­run­gen an?

Dann bewer­ben Sie sich bei uns zur

Aus­bil­dung Bankkaufmann (m/w/d)

Unser Ange­bot:

Prak­ti­sche Aus­bil­dung:
  • Pra­xis­ori­en­tier­tes Arbei­ten im Fili­al­ser­vice und der tele­fo­ni­schen Kun­den­be­treu­ung
  • Beglei­tung der Pri­vat­kun­den­be­treuer
  • Ken­nen­ler­nen der Immo­bi­li­en­fi­nan­zie­rung, Ver­mö­gens­an­lage und des Kre­dit­ma­nage­ments sowie
  • Ken­nen­ler­nen aller inter­nen Abtei­lun­gen einer Bank

Theo­re­ti­sche Aus­bil­dung:
  • Berufs­schule in Mün­chen (Mes­se­stadt Ost)
  • Prä­senz­se­mi­nare zur Prü­fungs­vor­be­rei­tung in der Aka­de­mie der baye­ri­schen Genos­sen­schaf­ten in Beiln­gries
  • Zahl­rei­che Semi­nare und Work­shops in der Haus­bank Mün­chen

Rah­men­be­din­gun­gen:
  • Aus­bil­dungs­dauer: 2,5 Jahre bzw. für Abitu­ri­en­ten ggf. 2 Jahre
  • Aus­bil­dungs­ver­gü­tung gemäß Tarif­ver­trag

◦im 1. Aus­bil­dungs­jahr: 1.110,00 Euro
◦im 2. Aus­bil­dungs­jahr: 1.160,00 Euro
◦im 3. Aus­bil­dungs­jahr: 1.220,00 Euro

  • Ver­mö­gens­wirk­same Leis­tun­gen: monat­lich 40,00 Euro
  • Arbeits­zeit der­zeit 39 Stun­den/Woche
  • 30 Tage Urlaub/Jahr

Das soll­ten Sie mit­brin­gen:
  • Gute Mitt­lere Reife, Fach­hoch­schul­reife oder Abitur
  • Spaß am Umgang mit Men­schen
  • Begeis­te­rung für die Bera­tung
  • Gute Umgangs­for­men
  • Freude am Arbei­ten im Team
  • Eine gesunde Por­tion Ehr­geiz und Leis­tungs­be­reit­schaft

Nach dem erfolg­rei­chen Abschluss ist aber noch lange nicht Schluss. Sie haben bei uns die unter­schied­lichs­ten Wei­ter­bil­dungs­mög­lich­kei­ten von einem neben­be­ruf­li­chen Bank­fach­wirt- bzw. anschlie­ßen­dem Bank­be­triebs­wirt-Stu­dium oder Semi­na­ren, bis hin zu spe­zi­el­len genos­sen­schaft­li­chen Qua­li­fi­zie­rungs­we­gen.

Sie füh­len sich ange­spro­chen?

Dann freuen wir uns auf Ihre aus­sa­ge­kräf­tige Bewer­bung, die Sie bitte aus­schließ­lich online über unsere Home­page an uns sen­den.

Wei­tere Fra­gen beant­wor­tet unsere Aus­bil­dungs­lei­te­rin Frau Sabrina Eckbauer gerne indi­vi­du­ell per E-Mail (sabrina.eckbauer@​hau​sban​k.​de) oder per­sön­lich unter Tel. 089/55141-206.
Für diese Stelle empfehlen wir Ihnen die Bewerbung über Ihren PC oder Laptop. Damit Sie bequem das Gerät wechseln können, merken Sie sich die Stelle hier.