Wir bieten die Perspektive. Sie gestalten die Zukunft.

Wir bieten Ihnen ein vielfältiges Spektrum an Aufgaben und Tätigkeiten in motivierten Teams. Entdecken Sie diese Möglichkeiten - bewerben Sie sich bei uns!

Ansprechpartner

Arne Schneider
Bereichsleiter Personal
+49 40 3334 - 2685
040 / 3334 - 2685

Katharina Lindenbaum
Leiterin Personalmanagement
+49 40 3334 - 3346
040 / 3334 - 3346

Marion Brennecke-Fanger
Referentin Personal
+49 40 3334 - 3219
040 / 3334 - 3219

André Jahn
Referent Personal
+49 40 3334 - 2455
0251 / 4905 - 2101

Sandra Jahnke
Referentin Personal
+49 251 4905 - 2113
0251 / 4905 - 2113

Simone Kloppenborg
Referentin Personal
+49 251 4905 - 2114
0251 4905 - 2114

Leonie Kühr
Referentin Personal
+49 40 3334 - 3218
+49 40 3334 - 3218

Franca Köster
Referentin Personal
+49 40 3334 - 3312
+49 40 3334 - 3312

Sandra Mathmann
Referentin Personal
+49 251 4905 - 2115
0251 / 4905 - 2115

Martina Morrison
Referentin Personal
+49 40 3334 - 2711
040 / 3334 - 2711

Technische Probleme

PERBILITY GmbH
0800 7372454
0800 7372454
2021-01-14T13:44:13+01:00 stellenangebote CHECK-IN vr.mein-check-in.de#p35152 DZ HYP Münster Sentmaringer Weg 1 Münster 48151 northrhine_westphalia Münster Sentmaringer Weg 1 Münster 48151 northrhine_westphalia

Senior Risikocontroller Methodenvalidierung (m/w/d), Schwerpunkt Marktpreis- und Liquiditätsrisiko, Standort Hamburg

„ZUSAMMEN VALIDIEREN WIR UNSERE RISIKOMODELLE.“

WÄRE DAS NICHT WAS FÜR SIE?

 

SIE ARBEITEN METHODISCH UND ANALYTISCH!

  • Erstellung und Qualitätssicherung der Validierungen von Marktpreisrisiko- und Liquiditätsrisikomodellen
  • (Weiter-)Entwicklung von Validierungskonzepten und -methoden gemäß regulatorischer und bankinterner Vorgaben
  • Sicherstellung der Einhaltung von gesetzlichen und konzerninternen Vorgaben (ILAAP, ICAAP, MaRisk)
  • Untersuchung und lfd. Überwachung der risikorelevanten Prozesse
  • Erstellung des Reportings für die verantworteten Validierungen
  • Begleitung von internen und aufsichtsrechtlichen Prüfungen
  • Leitung von internen Projekten bzgl. IT-Schnittstellen und Prozessoptimierungen

 

SIE BÜNDELN ALLE KOMPETENZEN FÜR EIN ZIEL!

  • Studium der Mathematik / Physik oder der Wirtschaftswissenschaften (quantitative Ausrichtung)
  • Mehrjährige praktische Erfahrung in der Messung, Modellierung und Steuerung von Marktpreisrisiken, IRRBB, Prudent Valuation und / oder mathematischen Bewertungsmodellen
  • Idealerweise Erfahrung mit dem System RiskWatch
  • Sicherer Umgang mit MS Access und MS Excel; SQL- und VBA-Programmierkenntnisse wünschenswert
  • Vernetztes, analytisches und strukturiertes Denkvermögen
  • Engagiertes, eigenverantwortliches und ergebnisorientiertes Arbeiten
  • Ausgeprägtes Kooperations- und Kommunikationsvermögen, Überzeugungsfähigkeit und Motivationsstärke
  • Freude an methodischen Herausforderungen, lösungsorientiertes Arbeiten
  • Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit und Belastbarkeit
  • Gute fachbezogene Englischkenntnisse

 

WIR BIETEN IHNEN MEHR!

  • Flexible Arbeitszeiten mit mobilem Arbeiten
  • Eine attraktive Vergütung
  • Umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Attraktive Sozialleistungen und Altersvorsorgeangebote
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und zahlreiche Betriebssportangebote
  • Essen im hauseigenen Betriebsrestaurant
  • Fahrtkostenzuschuss zum ÖPNV

 

LASSEN SIE UNS ZUSAMMEN ARBEITEN!

 

Ihre Ansprechpartnerin: Martina Morrison, martina.morrison@dzhyp.de

Für diese Stelle empfehlen wir Ihnen die Bewerbung über Ihren PC oder Laptop. Damit Sie bequem das Gerät wechseln können, merken Sie sich die Stelle hier.